31.10.2019: Altersgerechtes Bewegen für Kinder

In diesem Vortrag stellte Veronika Winter wichtige Stationen im Laufe der motorischen Entwicklung vor und erklärte, warum es in der Arbeit mit Kindern wichtig ist, über diese Bescheid zu wissen.

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang. Diesem Raum zu geben und Kinder altersgerecht zu fördern ist für eine gesunde Entwicklung essentiell. Die motorische Entwicklung wird durch Wachstums- und Reifungsprozesse bestimmt. Die Qualität einer Bewegung wird also durch das Alter, den Entwicklungsstand, die individuelle Förderung und natürlich die Motivation des Kindes bestimmt.

Veronika Winter ist Physiotherapeutin und Yoga Lehrerin mit eigener Praxis in Wien (www.2balance.at).

Zu allen Fotos vom Abend (© Katharina Schiffl)

Anmeldung zur Veranstaltung