Allegro Vivo Kulturfahrt: Stift Altenburg


  • +43 1 996 80 92 Andrea Feichtinger
Anmelden

Am Dienstag, 21. August 2018, findet die schon traditionelle Kulturfahrt der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze zum Allegro Vivo Kammermusikfestival statt.

Allegro Vivo Kulturfahrt:
Stift Altenburg

Programm:

14.00 Uhr: Abfahrt Operngasse 4,  1010 Wien

16.00 Uhr: Besucherfoyer, Stiftsführung

18.00 Uhr: Weißer Saal: Einführungsgespräch mit Mag. Ursula Magnes, Radio Klassik Stephansdom.

19.00 Uhr: Bibliothek:

Auserlesenes „Russische Seele“
F. Schubert Klaviersonate G-Dur D894

D. Schostakowitsch Klavierquintett op. 57

Elisabeth Leonskaja, Klavier
Christian Altenburger, Violine
Thomas Fheodoroff, Violine
Roland Glassl, Viola
Patrick Demenga, Cello

21.00 Uhr: Rückfahrt nach Wien, ca. 22.30 Uhr Ankunft

Packagepreis: € 65,- bzw. € 55,- für Vereinsmitglieder

Nähere Informationen zu Allegro Vivo: www.allegro-vivo.at

WIR BITTEN UM ANMELDUNG BIS 10. AUGUST 2018.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Hier finden Sie das Programm sowie das Anmeldeformular (Seite 2 im PDF). Bitte senden Sie es ausgefüllt per Post (Österr. Gesellschaft vom Goldenen Kreuz, Kärntner Straße 26, 1010 Wien), per Fax (+43 1 996 80 92 – 99) oder eingescannt per E-Mail (gesellschaft@oeggk.at) an uns retour! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Fotos © Dieter Schewig und Marco-Borggreve

Zeitplan

14:00 - 15:30 Abfahrt Operngasse 4, 1010 Wien
16:00 - 17:00 Besucherfoyer, Stiftsführung
17:00 - 18:00 Möglichkeit zum Abendessen (auf eigene Rechnung)
18:00 - 19:00 Einführungsgespräch mit Mag. Ursula Magnes, Radio Klassik Stephansdom
19:00 - 21:00 Konzert
21:00 - 22:30 Rückfahrt nach Wien