Akademie des Bauchgefühls: Die Leber


  • 01/ 996 80 92 Andrea Feichtinger
Anmelden

AKADEMIE DES BAUCHGEFÜHLS

Die Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze veranstaltet in Kooperation mit dem Institut Allergosan eine kostenlose Vortragsreihe rund um den Darm, dem Zentrum des Menschen.
Ziel dieser gemeinsamen „Akademie des Bauchgefühls“ ist die Förderung des körperlichen Wohlbefindens und die Vermittlung von Wissen und Verständnis für die Darmgesundheit und den gesunden Umgang mit sich selbst.

Die Leber: Das Neueste zu Früherkennung, Risikofaktoren und Behandlungsmöglichkeiten von Hepatitis und Co

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:30 Uhr

Die Leber ist ein faszinierendes und hart arbeitendes Organ, dass über eine große Regenerationsfähigkeit verfügt. Aber leider sind Schäden an der Leber mit schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen im Zunehmen begriffen. In diesem Vortrag erfahren Sie, was Ihre Leber alles leistet und wie man Schäden erkennt. Sie lernen die häufigsten Lebererkrankungen und ihre Folgen kennen und erfahren die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten. Die Vortragende als erfahrene Leberspezialistin gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Leber gesund halten können. Außerdem erfahren Sie, wie die Darmflora und die Leber miteinander interagieren und welche neuen Diagnose- und Therapiekonzepte sich daraus ergeben.

Ein Vortrag von Assoz. Prof. Dr. Vanessa Stadlbauer-Köllner, assoziierte Professorin an der Abteilung für Gastroenterologie und Hepatologie der Universitätsklinik für Innere Medizin in Graz. Nach einem Forschungsaufenthalt am Institute of Hepatology, University College London baute sie in Graz eine Arbeitsgruppe auf, die sich mit der Darm-Leber-Achse, dem Mikrobiom und der angeborenen Immunabwehr beschäftigt. Sie ist außerdem lokale Transplantationsbeauftragte in Graz.

Ab 18 Uhr sowie im Anschluss an den Vortrag haben die TeilnehmerInnen außerdem die Möglichkeit, sich vor Ort individuell zum Thema beraten zu lassen

Der Eintritt ist frei – wir bitten um Ihre Anmeldung.

Ort: Kärntner Straße 26/ EINGANG MARCO D’AVIANO-GASSE 1, 1010 Wien

 

Zeitplan

18:30 - 19:30 Vortrag
19:30 - 20:00 Podiumsdiskussion