MuTh: Arrival: Wiedemann & Michael Koschorreck alias Kosho


  • 01/347 80 80 MuTh
Anmelden

Das MuTh ist Kooperationspartner der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze und bietet unseren Mitgliedern 20% Ermäßigung auf ausgewählte Veranstaltungen an – mehr.

Am Samstag, 13. Oktober 2018, um 19:30 Uhr präsentieren wir Ihnen:

Arrival: Wiedemann & Michael Koschorreck alias Kosho
Helmut Jasbar in the MuTh

Kosho, Gitarrist der Band „Söhne Mannheims“ mit brüchig-berührender Gesangsstimme, und Augustin Wiedemann, ein international bekannter Konzertgitarrist, sind auf der Suche nach dem wahren Crossover. Die Stile und die Epochen vermischen sich: Renaissance-Songs von John Dowland erklingen mit Cajón und Bottleneck-Gitarre, ein Präludium aus Bachs „Wohltemperiertem Klavier“ geht in einen Song von Kosho über, und Thelonious Monks Jazzstandard „Well you needn’t“ wird zum Rap, begleitet von zwei Konzertgitarren.

Programm:
Werke von Dowland, Bach, Monk, Kosho

Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze erhalten eine Ermäßigung von 20% auf diese Kartenpreise (ausgenommen Loge). Dieser Vorteil gilt beim Kauf an der MuTh-Kassa gegen Vorlage Ihrer Mitgliedskarte. Sollten Sie die Karten telefonisch oder per E-Mail vorreservieren, weisen Sie bitte bereits dann auf Ihre Mitgliedschaft hin.

Karten erhalten Sie direkt beim MuTh:
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien
Tel. 01/347 80 80
www.muth.at

 

Bild: @ Moritz Schell