MuTh: Erich Schleyer liest Loriot II


  • 01/347 80 80 MuTh
Anmelden

Das MuTh ist Kooperationspartner der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze und bietet unseren Mitgliedern 20% Ermäßigung auf ausgewählte Veranstaltungen an – mehr.

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018, um 19:30 Uhr präsentieren wir Ihnen:

Für Ehepaare und ihre Scheidungen, Für Hundebesitzer als Diener der Tiere, Für Wagnerianer und Opernversteher
„Kinder, ist’s bei uns gemütlich!“ Sätze wie diese haben Vicco von Bülow alias Loriot unsterblich gemacht. „Ödipussi“, sein erster Spielfilm, ist 1988 zeitgleich im damaligen West- und Ostdeutschland uraufgeführt worden – vor genau 30 Jahren. Ein Grund mehr, dass Erich Schleyer mit den beiden Musikern des kongenialen Duos Sain Mus und neuen Loriot- Texten endlich ins MuTh zurückkehrt.
Sein erster Loriot-MuTh-Abend liegt ja mittlerweile (Licht-) Jahre zurück. Dabei muss Schleyer, der gebürtige Dresdner, die Rolle des Grand Seigneur des subtilen Humors gar nicht erst spielen. Diesmal nimmt er in seiner charmant humoristischen Art mit Worten Loriots die Opernwelt aufs Korn und eben all das, was Hundenärrinnen und Verliebte so umtreibt. Wie sagte noch Loriot? „Eine glückliche Ehe ist eine, in der sie ein bisschen blind und er ein bisschen taub ist.“

Kartenpreise: Kategorie A 38 € / B 33 € / C 28 €, Loge 48 €,
Student Club, Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

***

Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze erhalten eine Ermäßigung von 20% auf diese Kartenpreise (ausgenommen Loge). Dieser Vorteil gilt beim Kauf an der MuTh-Kassa gegen Vorlage Ihrer Mitgliedskarte. Sollten Sie die Karten telefonisch oder per E-Mail vorreservieren, weisen Sie bitte bereits dann auf Ihre Mitgliedschaft hin.

Karten erhalten Sie direkt beim MuTh:
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien
Tel. 01/347 80 80
www.muth.at

 

Bild: @ rechtfoto