Traditionelle Europäische Medizin – Altes Heilwissen zeitgemäß anwenden


  • gerhard.zach@herder.at Gerhard Zach
Anmelden

Mittwoch, 22. Mai 2019, 19 Uhr
Dominikanerkloster Wien, Thomassaal

Traditionelle Europäische Medizin – Altes Heilwissen zeitgemäß anwenden

Sie kennen Buchvorstellungen zur Genüge? Verlag lädt ein, Autor liest, Prof. Wichtig spricht, Signieren, geselliges Beisammensein? Mitnichten! Erleben Sie jetzt eine Buchpräsentation der besondern Art: mit Live-Musik, Pulsdiagnose, Feuertuch und weiteren interaktiven Höhepunkten! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Autoren: Dr. Karl-Heinz Steinmetz und Dr. med. Regina Webersberger, Kneipp Verlag

Traditionelles Heilwissen aus Asien insbesondere TCM und Ayurveda hat sich mittlerweile auch in Europa bewährt. Immer noch neu und spannend ist hingegen die Wiederentdeckung des heimischen Heilwissens, die Traditionelle Europäische Medizin (TEM). Sie bietet weit mehr als Fachmedizin und ist alltagstaugliches Gesundheitswissen über Heilpflanzen, genussvolle Gesundheitsküche, Wickel, Massagen, Stärkung der Stresskompetenz u. v. m. Dieses Grundlagenbuch zeigt konkret, wie sich das europäische Heilwissen umsetzen und anwenden lässt.

Um Anmeldung wird gebeten: gerhard.zach@herder.at
Weitere Informationen: www.institem.com