Das MuTh – Musik & Theater

Das MuTh steht für die Verbindung von Musik und Theater, für Klassik und Avantgarde, für Offenheit und Vielfalt. In diesem Sinne hat sich das MuTh als neuer Konzert- und Theatersaal bestens etabliert. Die sensationelle Akustik, die moderne Atmosphäre und die Nähe zur Bühne werden von Künstlern und Publikum gleichermaßen geschätzt.

Auch in dieser Spielzeit gibt es ein vielfältiges, anspruchsvolles Programm für Kenner und Genießer. Die mit großer Sorgfalt zusammengestellten Kammermusik-Zyklen mit dem Steude-Quartett, dem Minetti-Quartett, den Bartolomeys, Vahid Khadem-Missagh und Christian Altenburger gelten unter Musik-Liebhabern als hochgeschätzter Geheimtipp. Elke Hesse, Direktorin des MuTh: „ Das MuTh wird vom Wiener Publikum bestens angenommen – es bietet eine unkomplizierte Möglichkeit, sich vom Alltagsstress zu erholen. Unser abwechslungsreiches Programm bietet jeden Abend interessante, hochqualitative Unterhaltung. Was besonders angenehm ist: Unser Cafe ist vor und nach der Vorstellung geöffnet und lädt zum Verweilen ein.“

„Innehalten“ heißt die Konzertreihe der Wiener Sängerknaben, wo die Reflexion im Zentrum des Abends steht. Geistliche Musik und Musik verschiedener Kulturen mit philosophischem Hintergrund sorgen für eine Auszeit vom Alltagsstress, pointierte Gedanken zu einem Kernthema geben Denkanstöße. Zum Ausklang lädt das MuTh zu einer Agape mit Brot und Wasser, Saft oder Wein.
Anlässlich des 100. Geburtstages von Gottfried von Einem zeigt das MuTh die „grüne“ Oper „Tulifant“- ein Märchenspiel über Verzauberung und Erlösung unseres Planeten Erde in der Regie von Beverly und Rebecca Blankenship – die Premiere ist am 12. Mai! Ein Erlebnis der besonderen Art: Die Konzertperformance „MELO, my LOVE“ von Clara Frühstück, Max Mayer, Fritz Ostermayer und dem Elektronikkünstler Tobias Leibetseder am 4. April 2018!

Einen Überblick über das gesamte MuTh-Programm finden Sie auf www.muth.at – hier können auch Karten einfach online bestellt werden.

MuTh-Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1
1020 Wien
Tel. 01/347 80 80
www.muth.at

Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze erhalten eine Ermäßigung von 20% auf ausgewählte Muth Eigenproduktionen.
Dieser Vorteil gilt beim Kauf an der MuTh-Kassa gegen Vorlage Ihrer Mitgliedskarte. Sollten Sie die Karten telefonisch oder per E-Mail vorreservieren, weisen Sie bitte bereits dann auf Ihre Mitgliedschaft hin.

Einen Kommentar verfassen

Anmeldung zur Veranstaltung