Katharina Schoene in „Woman“

Katharina Schoene im Gespräch mit Woman (© Woman)

Katharina Schoene, Seelsorgerin und Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, ist Kooperationspartnerin der ÖGGK. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Woman“ diskutiert sie über Egoismus und Altruismus in unserer Gesellschaft.
Wir freuen uns mit ihr über dieses Interview!

Katharina Schoene hat sich auf die Begleitung von Menschen im Alter und mit Demenz spezialisiert und steht uns unter anderem beim Projekt Demenz und ich als Expertin zur Seite. Unter anderem wird sie beim Spezialkonzert der Altwiener Salonschrammeln am 6. März für Gespräche und zur Unterstützung vor Ort sein.

Zum Artikel als pdf

 

Foto © Woman

Anmeldung zur Veranstaltung