Mini Med: Gesunde Gewichtskontrolle

Am 22. Jänner 2020 fand die Auftaktveranstaltung unserer neuen Kooperation mit MINI MED statt: Mag. Ilona Leitner sprach in Baden im Rahmen dieser erfolgreichsten Gesundheitsveranstaltungsreihe Österreichs zum Thema „Gewichtskontrolle“. Hören Sie hier einen Mitschnitt des Vortrags!

Wer kennt sie nicht, die ungeliebten Fettpölsterchen, die unbedingt weg müssen? Doch Diäten sind nicht optimal, um das Idealgewicht zu halten.
Pflanzliche Wirkstoffe bieten gute Möglichkeiten, um das Gewicht auf gesunde Art zu kontrollieren“, unterstreicht Ilona Leitner, Apothekerin und Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Phytotherapie. Der Abend wurde gemeinsam von Mini Med und der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuz veranstaltet. „Nachhaltiges Abspecken entlastet den Körper und steigert die Lebensqualität“, so die Apothekerin. Der BMI ist zwar ein Anhaltspunkt, lässt jedoch Alter und Geschlecht außer Acht. Als Richtwert gilt der Taillenumfang, er sollte bei Frauen unter 88 cm, bei Männern unter 101 cm liegen. „Bauchfett ist ungünstig, denn hier können sich Substanzen einlagern, die Erkrankungen verursachen“, warnt die Fachfrau.

Gesunde Fettverbrennung kann man mit Pflanzen effektiv unterstützen. So etwa enthalten Brennessel, Löwenzahn, Birkenblätter, Mariendistel, Stiefmütterchenkraut, Koriander und Curcuma wichtige Substanzen, die auch Fett verbrennen.

Ilona Leitner: „Pflanzliche Wirkstoffe, wohlschmeckendes, appetitliches und dem persönlichen Verbrauch angepasstes, gut verträgliches Essen, sowie sportliche Aktivität helfen unliebsame Fettpölsterchen loszuwerden.

Sie haben den Vortrag verpasst oder wollen ihn nochmals hören? Hier finden Sie einen Audiomitschnitt.

 

Fotos: Mini Med Studium

Anmeldung zur Veranstaltung