27.09.18.: Das Stehaufmännchen-Prinzip

Andrea Schrenk, BEd MSc sprach an diesem Abend vom gesunden Umgang mit Herausforderungen. Unsere Teilnehmer erfuhren, was widerstandfähige Persönlichkeiten speziell auszeichnet und wie man sich diese Attribute am besten zu Nutze machen kann.

Es gibt lt. Studien ganz gravierende Unterschiede, wie Menschen den Herausforderungen des Alltags begegnen.
Resilienz ist die Fähigkeit jedes Einzelnen auf Widrigkeiten zu reagieren.
Was zeichnet nun diese resilienten Menschen aus? Jeder Dritte reagiert auf die Belastungen im Leben anders und sieht darin eine Chance, aus einer Lebenskrise gestärkt herauszugehen.

Andrea Schrenk, BEd MSc, Pädagogin, Trainerin, Akademischer Coach, Lektorin und Organisationsentwicklerin, gab am 27.9. in ihrem Vortrag „Das Stehaufmännchen-Prinzip“ Tipps zum Umgang mit Lebenskrisen und Belastungen.

Vielen Dank für den kompetenten, informativen und kurzweiligen Vortrag!

Zur Fotogalerie:https://www.flickr.com/gp/99439443@N00/8bxp31
Fotos © Katharina Schiffl

 

 

Einen Kommentar verfassen

Anmeldung zur Veranstaltung