Wir trauern um Dr. Heinrich Zens

In Trauer müssen wir bekannt geben, dass unser Vizepräsident Dr. Heinrich Zens Ende November 2020 nach kurzer schwerer Krankheit im 64. Lebensjahr unerwartet verstorben ist.

Beruflich war Dr. Heinrich Zens als Richter im Bereich der Handelsgerichtsbarkeit tätig. 1995 wurde er zum Mitglied des Verwaltungsgerichtshofes ernannt, wo er zuletzt als Senatspräsident tätig war. Sein ausgeprägtes Rechtsverständnis war auch für die Gesellschaft vom Goldenen Kreuze von hohem Wert.

Dr. Zens war seit 2000 Mitglied unserer Gesellschaft, ab 2001 Leitungsmitglied und seit 2013 Präsidiumsmitglied.

Dr. Zens hinterlässt eine tiefe Lücke in unserer Gesellschaft und wird uns fehlen. Wir werden ihn in Dankbarkeit in Erinnerung behalten.
Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Anmeldung zur Veranstaltung