20. Business Run in Wien: Die ÖGGK war dabei!

Am 2. September 2021 fand nach einer coronabedingten Pause im vergangenen Jahr der 20. Business Run in Wien statt! Die ÖGGK hatte im Vorfeld alle Interessierten eingeladen, mit uns an den Start zu gehen. Diesmal mit besonderem Erfolg: Im Mixed-Bewerb hat eines unserer Teams den ersten Platz belegt!

Als gemeinnütziger Verein, der sich vorwiegend der Gesundheitsförderung widmet, laden wir unsere Mitglieder, aber auch alle anderen Sport-Interessierten in regelmäßigen Abständen ein, mit uns an Laufbewerben teilzunehmen und übernehmen für „unsere“ LäuferInnen die Startgebühr – so auch beim Business Run Wien.

Der Business Run ist als Teambewerb ausgelegt. Jedes Team besteht aus drei Mitgliedern, die jeweils eine Strecke von 4,1 km im Wiener Prater zurücklegen. Die Distanz wurde so gewählt, dass sie auch für wenig geübte Teilnehmer zu bewältigen ist. Wir haben daher ausdrücklich jeden eingeladen, unabhängig der sportlichen Vorkenntnisse!

Dennoch freut es uns sehr, heuer sogar einen Sieg verzeichnen zu dürfen! Mit der hervorragenden Gesamtzeit von 47:06 Minuten hat das Team „ÖGGK 4“ den ersten Platz im Mixed-Bewerb geschafft! Und auch in der Einzelwertung der Männer konnte einer unserer Läufer den großartigen Platz 11 belegen. Wir gratulieren herzlich!

Unser Dank gilt der Firma Kwizda, die uns freundlicherweise in ihrer Pagode aufgenommen hat!

Der Business Run Wien ist der größte Firmen-Lauf Österreichs – rund 13.600 LäuferInnen von 572 Unternehmen waren heuer am Start. Selbstverständlich fand der Lauf unter Einhaltung der 3G-Regel und aller weiteren Schutzmaßnahmen statt.

 

Fotos © Katharina Schiffl

 

Anmeldung zur Veranstaltung