ABGESAGT: Innehalten im MuTh


  • 01/347 80 80 MuTh

ACHTUNG: Aufgrund der Corona-Pandemie ist dieses Konzert leider abgesagt!

5. Mai 2020, 18 Uhr

 

MUTH: INNEHALTEN mit den Wiener Sängerknaben

Konzert und Führung exklusiv für Mitglieder der ÖGGK

Das MuTh steht für die Verbindung von Musik und Theater, für Klassik und Avantgarde, für Offenheit und Vielfalt.

Gemeinsam laden wir unsere Mitglieder am 5. Mai 2020 zur Führung und zum Konzertzyklus „Innehalten“ mit den Wiener Sängerknaben, der diesmal unter dem Motto „Gegen Ausgrenzung“ steht.

Der 5. Mai ist Europatag und zudem der offizielle Gedenktag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus. In Japan feiert man am 5. Mai den Kindertag: Für die internationalen Wiener Sängerknaben Anlass, mit dem beliebten Innehalten-Zyklus am 5. Mai ein Zeichen gegen Ausgrenzung zu setzen.

Vor dem Konzert laden wir unsere Mitglieder um 18:00 Uhr zur exklusiven Führung durch das MuTh mit der Direktorin Elke Hesse! Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr. Ab ca. 21 Uhr können Sie sich bei einem Glas Wein und Brot austauschen.

Kosten für Führung, Konzert und Ausklang: € 20 pauschal für alle Kategorien ausgenommen Loge (regulärer Kartenpreis ohne Führung € 35/30/25). Maximal 2 Karten pro Mitglied.

Tickets sind erhältlich unter: Online unter www.muth.at mit dem Aktionscode „öggk“, telefonisch unter 01/3478080, per E-Mail unter tickets@muth.at oder an der MuTh Kassa gegen Vorlage des Mitgliedsausweises.
Bitte geben Sie bereits bei der Buchung an, dass Sie Mitglied unseres Vereins sind und an der Führung teilnehmen wollen.

Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen