MuTh: Ladies Night


  • 01/347 80 80 MuTh
Anmelden

Das MuTh ist Kooperationspartner der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze und bietet unseren Mitgliedern 20% Ermäßigung auf alle MuTh-Eigenproduktionen sowie auf ausgewählte Veranstaltungen an – mehr.

Am Montag, 23. April 2018, um 19:30 Uhr präsentieren wir Ihnen:

Ladies Night
Barbara Moser (Klavier), Thomas Albertus Irnberger (Violine) und Wilhelm Sinkowicz (Moderation) in the MuTh

Komponistinnen im Rampenlicht
Es moderiert der erste Musikkritiker der Tageszeitung „Die Presse“ Dr. Wilhelm Sinkowicz.

Barbara Moser und Thomas Albertus Irnberger treten den Beweis an, dass einige Komponistinnen in ihrem Schaffen auch den genialsten männlichen Kollegen um nichts nachstanden. Von der heute ganz vergessenen, jung verstorbenen Schwedin Johanna Maier über die vielseitigste Begabung des 19. Jahrhunderts Pauline Viardot, die Deutsche Luisa Adolpha le Beau, ihres Zeichens Klavierschülerin Clara Schumanns und bekannt sowohl mit Brahms als auch mit Liszt, bis zur hochverehrten Vorreiterin Amy Beach, immerhin der allerersten Amerikanerin, die eine Symphonie schrieb.

Programm:
Pauline Viardot, Sonatine a-moll
Luise Adolpha le Beau, Romance op. 35
Amanda Röntgen-Maier, Sechs Stücke für Violine und Klavier
Amy Beach, Sonate a-moll op.34

Kartenpreise: Kategorie A 35 € / B 30 € / C 25 €, Loge 45 €,
Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze erhalten eine Ermäßigung von 20% auf diese Kartenpreise (exkl. Loge). Dieser Vorteil gilt beim Kauf an der MuTh-Kassa gegen Vorlage Ihrer Mitgliedskarte. Sollten Sie die Karten telefonisch oder per E-Mail vorreservieren, weisen Sie bitte bereits dann auf Ihre Mitgliedschaft hin.

Karten erhalten Sie direkt beim MuTh:
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien
Tel. 01/347 80 80
www.muth.at

 

Bild: © Irene Zandel