MuTh: Mozart und Ravel


  • 01/347 80 80 MuTh
Anmelden

Das MuTh ist Kooperationspartner der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze und bietet unseren Mitgliedern 20% Ermäßigung auf alle MuTh-Eigenproduktionen sowie auf ausgewählte Veranstaltungen an – mehr.

Am Freitag, 27. April 2018, um 19:30 Uhr präsentieren wir Ihnen:

Mozart und Ravel
Christian Altenburger in the MuTh

Sowohl Wolfgang Amadeus Mozart als auch Maurice Ravel beherrschten die Kunst, die spezifischen Klangcharakteristika der verschiedenen Instrumente zur Geltung zu bringen, in besonders hohem Maße. Dieser Abend ist daher den Klangfarben und ihrem großen Spektrum gewidmet. Der silbrig helle Klang der Flöte, kontrastiert mit dem warmen, samtigen Ton, der entsteht, wenn Matthias Schorn die Klarinette ansetzt oder die impressionistischen Klänge der Musik Maurice Ravels – diesem Farbreichtum soll bei diesem Programm nachgespürt werden.

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart: Flötenquartett D-Dur, KV 285
Maurice Ravel : Introduktion und Allegro für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett
Sonate für Violine und Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur, KV 581

Kartenpreise: Kategorie A 35 € / B 30 € / C 25 €, Loge 45 €,
Kinder und Jugendliche A 20 € / B 15 € / C 9 €

Mitglieder der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze erhalten eine Ermäßigung von 20% auf diese Kartenpreise (exkl. Loge). Dieser Vorteil gilt beim Kauf an der MuTh-Kassa gegen Vorlage Ihrer Mitgliedskarte. Sollten Sie die Karten telefonisch oder per E-Mail vorreservieren, weisen Sie bitte bereits dann auf Ihre Mitgliedschaft hin.

Karten erhalten Sie direkt beim MuTh:
MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1, 1020 Wien
Tel. 01/347 80 80
www.muth.at

 

Bild: © Moritz Schell