ABGESAGT: Entgiften mit der Traditionellen Europäischen Medizin


  • +43 1 996 80 92 Andrea Feichtinger

Zeitplan

10:00 - 13:00 Workshop (Eingang Marco-d'Aviano-Gasse 1, 1010 Wien)

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir diesen Vortrag leider absagen bzw. zu einem späteren Zeitpunkt nachholen!

Donnerstag, 04. Juni 2020, 18:30 Uhr

Überflüssiges loswerden, neue Kraft gewinnen!
Detox mit der Traditionellen Europäischen Medizin

Der gesunde Körper entgiftet ganz von alleine. Insofern sind die unzähligen Produkte die der Wellness-Markt bereithält – Detox-Smoothie, Detox-Shampoo etc. – mehr als fragwürdig und überflüssig. Der geschwächte Körper profitiert hingegen von Impulsen der Traditionellen Europäischen Medizin, die den Selbstreinigungsprozess des Körpers unterstützen. Nutzen Sie diese Hilfestellung zur Vorbeugung im Rahmen einer Frühjahrs- und Herbstkur. Lernen Sie Rezepte, Übungen und Strategien kennen, die Sie selbst im Alltag umsetzen können: Heilpflanzen, die Sie im Fachhandel erwerben oder zum Teil auch selber ernten können; Impulse für eine Gesundheitsküche, die schmeckt; Bürstenmassage, Saunieren und Wasseranwendungen; und last but not least: psychohygienische Maßnahmen wie Atemübungen, Stresskompetenzstärkung und Meditation.

Dr. Karl-Heinz Steinmetz ist Leiter des Instituts für Traditionelle Europäische Medizin. Er zeigt, wie man die TEM kreativ in den Alltag einbauen kann.

Ort: Kärntner Straße 26/ Eingang Marco-d’Aviano-Gasse 1, 1010 Wien

Die Teilnahme ist frei! Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!