Neuigkeiten rund um die Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze.

 

  • Start des Bewegungsworkshops an der VS Purkersdorf

    Gemeinsam mit Maschkan und Kux bieten wir Bewegungsprogramme mit Sport-Profis an der Volksschule Purkersdorf in Niederösterreich an. Am 28. Februar fand der erste Workshop statt! Dr. Beate Schrott, Leichtathletin, und Mag. Andrea Vock, Abteilungsvorstand BSPA Wien Trainerausbildung, stellten in jeder Klasse ein jeweils 20-minütiges Bewegungs- & Konzentrationsprogramm für die Pause

  • Unser neues Veranstaltungsprogramm ist da!

    Auch für das zweite Quartal dieses Jahres haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein ausgewogenes Programm mit Gesundheitsthemen, Kunst- und Kulturereignissen sowie Bewegungsangeboten zusammenzustellen. Damit wollen wir unserem gemeinnützigen Auftrag als Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze bestmöglich nachkommen und gleichzeitig Ihren Interessen entsprechen. Den Folder als pdf zum Download finden

  • Corona Virus, eine echte Gefahr?

    Die WHO hat Ende Jänner den internationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen: Wie gefährlich ist es – wie kann ich mich schützen? Unser Kooperationspartner Mag. Andreas Berger von der Ameisapotheke in 1140 Wien hat für uns die wichtigsten Fakten zum Corona Virus zusammengefasst.

  • Bewegung mit Sportprofis an der VS Purkersdorf

    „Coole gehen zur Schule“ lautet der Titel eines großangelegten Projektes, durch das die SchülerInnen der Volksschule Purkersdorf in Niederösterreich unter anderem zu mehr Bewegung motiviert werden sollen. Wir von der ÖGGK unterstützen die Initiative gerne und bietet gemeinsam mit MK-Sports verschiedene Bewegungsprojekte an der Volksschule an – Videobotschaften inklusive.

  • Theater „wortwiege“: Das Festival beginnt!

    Ab 5. März startet der erste Zyklus des Theaterfestivals ‚BLOODY CROWN – Europa in Szene – in den frisch renovierten Kasematten in Wiener Neustadt. Unser Partner, das Theater wortwiege unter der Leitung von Anna Maria Krassnigg, präsentiert in diesem spektakulären Ambiente ‚König Johann‘ von Friedrich Dürrenmatt nach William Shakespeare, sowie die

  • Elfie Rosner in „ORF Thema“

    Mag. Elfie Rosner hat sich als systemischer Coach und Supervisorin darauf spezialisiert, Menschen zu beraten, wie man den Übergang in die dritte Lebensphase gut meistern und das nachberufliche Leben sinnvoll und freudvoll gestalten kann. Zu diesem Thema hat sie in der Vergangenheit Vorträge und Workshops abgehalten. Am 20.1.2020 hat der

  • Katharina Schoene im Gespräch mit Woman (© Woman)

    Katharina Schoene in „Woman“

    Katharina Schoene, Seelsorgerin und Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, ist Kooperationspartnerin der ÖGGK. In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Woman“ diskutiert sie über Egoismus und Altruismus in unserer Gesellschaft. Wir freuen uns mit ihr über dieses Interview! Katharina Schoene hat sich auf die Begleitung von Menschen im Alter und mit Demenz

  • Die „Glasscherben“ auf Okto TV

    Im November 2019 haben die „Glasscherben“ in Kooperation mit uns ein heiteres Konzert im Festsaal der Gemeinde Langenzersdorf mit gepflegten Wienerliener, flotten Polkas, Walzer uvm. geboten. Heinz Gröbl führte unterhaltsam durchs Programm. Ausschnitte des Konzerts werden aktuell auf OKTO TV gezeigt! Die nächsten Sendetermine: Fr., 17.1., 15:15 Uhr Sa, 18.1.,