Gelingende Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Für Angehörige ist es oft schwierig und schmerzlich, die Welt des dementiell veränderten Menschen zu erreichen. Katharina Schoene MM.A., klinische Seelsorgerin und Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, hat sich auf die Begleitung von Menschen im Alter und mit Demenz spezialisiert. In diesem Vortrag möchte sie Wege aufzeigen, die gelingende und erfüllende Begegnung zu Menschen mit Demenz ermöglichen.

Anmeldung zur Veranstaltung